schaatziies

Dienstag, 11. September 2012

Es gibt Momente, für die es sich zu leben lohnt //Miami

Hey Guys,

das ist mein letzer Post über Amerika, okay vielleicht poste ich auch nochmal von meiner Shoppingausbeute, wenn ihr wollt?! Wahrscheinlich werde ich auch noch mal ein paar Fotos oder so etwas ähnliches in andere Posts einbauen, aber jetzt nicht so wirklich viel :(((

Als letztes waren wir in Miami. Eigentlich Miami Beach. :D Dort sieht es fast genauso aus wie in New York, nur dass überall Palmen waren ♥_♥
Leider waren wir nur zwei Tage in Maimi :( Am ersten Tag waren wir in einem teil von Maimi, wo es keine Hochhäuser, sondern nur etwas ältere wunderschön-kunstvolle Häuser gab. Zumindest auf der einem Straßenseite. Auf der anderen war Strand. Strand mit Palmen und weißer, weicher Sand I♥it :) Dort gab es auch jede Menge Kunstläden. Doch am Abend war es am besten!!! Alles war mit Neonfarben beleuchtet und es war viel Live-Musik!!!!
Ich fand richtig toll sah es aus, wenn so Leuchtketten um die Palmen gewickelt wurden♥♥


Am nächsten Tag sind wir noch zu mehreren Palmenstränden gefahren. Das war eher ein 'chilliger' Tag ;D Danach warne wir noch mal in so einer riesigen Shopping Mall. Dort gab es wirklich alle Läden (die es in Amerika auch gibt) wo ich sonst gern mal reingehe und noch mehr, die ich dort kennengelernt habe :D

Eigentlich wars das auch schon... nur noch der Heimflug: Dieses Mal hab ich so Tabletten bekommen und dann ging es mir gut :)
Da wir ja wegen der Zeitverschiebung über nacht fliegen mussten hat jeder so einen kleinen Beutel mit einer suuper kleinen Zahnbürste+ Zahnpasta, Schlafmaske, Schlafsocken ;D, einer Decke+Kopfkissen und Ohrstöpsel bekommen. Richtig einschlafen konnte man aber nicht wirklich, was ein bisschen doof war, denn so hatten wir eine ganze nacht weniger.
Zu hause hab ich mich erst nach ca. einer Woche wieder an die Europäische Zeit gewöhnt, das heißt ich bin ganz spat eingeschlafen und ganz spät aufgestanden. Wenn ich dann aber doch schon wegen der Sonne früher als 12:00 Uhr aufstand wurde, bin ich eigentlich erst so um 15:00 richtig wach ;P


Das kleinste Postamt der Welt!!!








 




 Das war auf den Weg nach Miami, in Averglade City.




Es wäre nett wenn ihr in den Kommentaren schreibt, ob ich noch von meiner 'Shopping-Ausbeute' berichten soll oder nicht. Ihr könnt auch einfach auf "MEHR DAVON ♥_♥" klicken, falls ihr keinen Account habt♥♥

LG Lea <3

Es kommen wahrscheinlich noch Fotos, ich wollte es nur schonmal posten!!!


PS: Falls ihr euch fragt, wie ich mir das alles merken konnte...ich hab mein Reisetagebuch, DIE GANZE ZEIT geführt *stolz* ;-P

Kommentare:

  1. Ich fänd´s suuuper, wenn du von deiner "Shopping-Ausbeute" erzählen würdest!!! :D
    Also mich interessiert´s! ;)
    Noch eine Frage: Wie macht ihr diese kleinen Herzchen in den Texten und so...???

    AntwortenLöschen
  2. o.k. das mit der "Shopping-Ausbeute" sag ich Lea und das mit den Herzchen geht so:
    du drückst Alt und 3 ,Peil nach unten, Bild das steht bei mir drauf

    DANKE für dein Kommentar Luca :))

    AntwortenLöschen